„Seit 50 Jahren arbeiten wir im Bereich Integration von Zuwanderern: Wir entwickeln Integrationsprogramme und Qualifizierungsangebote, insbesondere in den Bereichen Jugend- und Elternarbeit, Ausbildungs- und Arbeitsmarkt – in enger Kooperation mit Migrantenorganisationen.“

Otto Benecke Stiftung e.V.


Coaching für zugewanderte Studentierende

An über 25 Hochschulen in Deutschland bieten die meist mehrsprachigen Betreuerstudierenden (BESTen) gemeinsam mit Vertrauensdozentinnen und -dozenten Unterstützung für zugewanderte Studierende an.

Die BESTen geben Tipps

  • für Wohnungssuchende
  • zur Studienfinanzierung
  • um Kontakte zu knüpfen
  • zur Freizeitgestaltung

Die BESTen organisieren

  • Hochschulführungen
  • Vorlesungsbesuche
  • Seminareinführungen
  • Bibliotheksführungen
  • Lerngruppen
  • kulturelle und bildungspolitische Veranstaltungen

Betreuerstudierende mit internationalem Hintergrund kennen die Startschwierigkeiten und Anforderungen eines Studiums in einer fremden Sprache aus eigener Erfahrung und stehen Ihnen mit wertvollen Tipps zur Seite.

Die Seiten der Hochschulorte und ihre BESTen finden Sie unter: 
www.obs-hsp.de/hochschulprogramm-best/

Das Hochschulprogramm wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Otto Benecke Stiftung e.V. | Kennedyallee 105-107 | 53175 Bonn | Tel: 02 28 / 81 63-0 | mail: post@obs-ev.de